Herzlichen Glückwunsch an Gustavo Santos zur erfolgreichen Verteidigung!

13.10.2020
 

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass Gustavo de Almeida Santos erfolgreich seine Doktorarbeit verteidigt hat.

Seine Dissertation trägt den Titel „Engineering of heme-dependent monooxygenases towards heterocycle conversion”. Im Zuge dieser Arbeit hat er die Funktionalisierung von aromatischen O-Heterozyklen durch die Cytochrom P450 BM3 Monooxygenase entwickelt. Ein Teil seiner Arbeit und seiner Ergebnisse wurde unter dem Titel Directed Evolution of P450 BM3 towards Functionalization of Aromatic O-Heterocycles veröffentlicht.

Gustavo arbeitete in der Abteilung Molekulare Bioöknomie unter der Leitung von Dr. Joelle Ruff und Prof. Ulrich Schwaneberg.

Wir gratulieren Gustavo zu seinem Erfolg und wünscht ihm alles Gute für seine Zukunft. Gut gemacht Gustavo!