Herzlichen Glückwunsch an Anna Gärtner zur erfolgreichen Verteidigung!

10.06.2020
 

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass Anna Gärtner erfolgreich ihre Doktorarbeit verteidigt hat.

Ihre Dissertation trägt den Titel „ Protein engineering of the monooxygenase P450 BM3 toward improved performance in allylic hydroxylation“. Ein Teil ihrer Arbeit und ihrer Ergebnisse wurde unter dem Titel “A 96-multiplex capillary electrophoresis screening platform for product-based evolution of P450 BM3“ ( DOI: 10.1038/s41598-019-52077-w) in Scientific Reports veröffentlicht.

Anna arbeitete in der Abteilung Molekulare Bioökonomie unter der Leitung von Dr. Anna Joëlle Ruff und Prof. Ulrich Schwaneberg.

Die gesamte Schwaneberg-Gruppe gratuliert Anna zu ihrem Erfolg und wünscht ihr alles Gute für ihre Zukunf!