Herzlichen Glückwunsch an Deepak Anand zur erfolgreichen Verteidigung!

23.04.2020
 

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass Deepak Anand seine Doktorarbeit erfolgreich verteidigt hat.

Seine Arbeit trägt den Titel "Chiral separation of arginine based on tailor-made FhuA β-barrel proteins". Deepak entwickelte das beta-Barrel-Protein FhuA zu einem chiralen Kanalprotein, um L- und D-Arginin zu trennen. Seine Forschung führte zu den folgenden drei Veröffentlichungen: Chiral separation of D/L-arginine with whole cells through an engineered FhuA nanochannel (DOI: 10.1039/C9CC00154A), Nano-thin walled micro-compartments from transmembrane protein-polymer conjugates (DOI: 10.1039/C6SM02520J), and Grafting PNIPAAm from ß-barrel shaped transmembrane nanopores (DOI: 10.1016/j.biomaterials.2016.08.033).

Deepak arbeitete in der Abteilung Hybrid Catalysis & High Throughput Screening unter der Leitung von Prof. Ulrich Schwaneberg.

Die gesamte Schwaneberg-Gruppe gratuliert Deepak zu seiner Leistung und wünscht alles Gute und viel Glück für seine Zukunft. Gut gemacht, Deepak!