Abteilungen

Abteilungsleiter: Dr. Ruff, Dr. Jakob, Dr. Vojcic, Dr. Zhu, Dr. Bococla

Die AG Schwaneberg ist in insgesamt fünf Abteilungen gegliedert, die gemeinsam daran arbeiten ein besseres Verständnis grundlegender Prinzipien zum Aufbau von Proteinen zu generieren und maßgeschneiderte Biokatalysatoren für industrielle Anwendungen zum Einsatz zu bringen. Die wissenschaftliche Kompetenz stützt sich auf eine großen Anzahl selbst entwickelter Methoden und Technologieplattformen zur gelenkten Evolution, darunter Methoden zur Vielfaltsgenerierung in der Abteilung Molekulare Bioökonomie, Hochdurchsatz-Durchmusterungssysteme in der Abteilung Hybridkatalysatoren & High-Throughput Screening und Computer-gestützte Strukturanalysen sowie Designprinzipien in der Abteilung Computational Biology. Die kombinierte Anwendung dieser Methoden führt schlussendlich zu maßgeschneiderten Biokatalysatoren, die für industrielle Anwendungen von hoher Bedeutung sind. In den beiden anwendungsbezogenen Abteilungen, den Abteilungen Next Generation Biocatalysis und Biohybrid Systeme, werden in interdisziplinären Projekten und unter Einsatz des Protein Engineerings neuartige Anwendungen für die Industrie und in den Materialwissenschaften entwickelt.

mehr...zu: Abteilungen

 

Hybridkatalyse & High-throughput screening

Abteilung Hybridkatalyse & High Throughput Screening

Wir entwickeln artifizielle Metalloenzyme sowie Enzym-basierte Hochdurchsatz-Durchmusterungssysteme für die gelenkte Evolution.

weiterlesen...zu: Hybridkatalyse & High-throughput screening

 

Molekulare Bioökonomie

Abteilung Molekulare Bioökonomie

Wir setzen die entwickelten Schlüsseltechnologien und Strategien ein, um Enzyme für eine integrative und nachhaltige Bioökonomie zu entwickeln. 

weiterlesen...zu: Molekulare Bioökonomie

 

Biohybrid-Systeme am DWI

Abteilung Biohybrid-Systeme

Wir entwickeln und optimieren Proteine, Enzyme und Peptide für den Einsatz in Biohybridmaterialien mit maßgeschneiderten Eigenschaften und Funktionalitäten

weiterlesen...zu: Biohybrid-Systeme am DWI

 

Next Generation Biocatalysis

Nachwuchsgruppe Next Generation Biocatalysis

Wir entwickeln enzymatische Reaktionen oder Reaktionskaskaden, Methoden und Technologien, um die Limitierungen wässriger Biotransformationen zu überwinden.

weiterlesen...zu: Next Generation Biocatalysis

 

Computational Biology

Abteilung Computational Biology

Wir beschäftigen uns mit der Analyse und Vorhersage von Eigenschaften von Proteinvarianten mittels Computer-unterstützter Methoden.

weiterlesen...zu: Computational Biology

 

Publikationen und Patente

Coverhighlights

Wir sind eine weltweit führende Gruppe im Bereich Protein Engineering mit Fokus auf Gelenkter Evolution und semirationalem oder rationalem Design. Unsere Forschung beinhaltet die Entwicklung empirischer und computerbasierter Basismethoden, sowie die Anwendung dieser zur Generierung von Enzymvarianten mit maß geschneiderten Charakteristika. Bioinformatische Methoden dienen darüber hinaus dem Verständnis von Struktur/Funktions-Beziehungen der Zielenzyme. Die Forschungsaktivität der Gruppe spiegelt sich in über 180 begutachteten Artikeln und über 20 Patenten wider.

mehr...zu: Publikationen und Patente

 

Projekte

HICAST Logo

Mehr als 26 laufende Projekte gefördet vom BMBF, BioSc, DFG, BMWI, DBU, EU, sowie direkte F&E Kooperationen.

mehr...zu: Projekte

 

Alumni

RWTH Alumni

„Let's keep in touch“.

Hier finden Sie unsere ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

mehr...zu: Alumni

 

Kürzlich Promovierte

Kürzlich Promovierte

Wir gratulieren unseren kürzlich promovierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

mehr...zu: Kürzlich Promovierte

 

Gastwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler

Professorin Zhimin Li

Wir freuen uns unsere Gastwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler am Lehrstuhl zu begrüßen.

mehr...zu: Gastwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler

 

Auszeichnungen und Förderungen

Ljubica Voicic gewinnt BioSC Supervision Award

Hier geht es zu der Liste der aktuellen Auszeichnungen und Förderungen, die an Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Schwaneberg-Gruppe verliehen wurden.

mehr...zu: Auszeichnungen und Förderungen