Kürzliche Promovenden

 

Dr. Julia Kinzel

Dr. Julia Kinzel Bio VI

Am 29. Juli 2017 hat Julia Kinzel ihre Doktorarbeit verteidigt, bei der sie maßgeschneiderte chirale Nanoporen auf Basis des β-Fassproteins FhuA untersuchte. Ihre Expertisen liegen im Protein Engineering des Transmembranproteins FhuA, in Ganzzellsekretionssystemen mittels Aminosäure-dekorierten Glaskugeln und Charakterisierung von FhuA-Polymerkonjugaten.

 
 

Dr. Jianhua Yang

Jianhua Yang

Wir freuen uns sehr Ihnen mitteilen zu können, dass Frau Jianhua Yang ihre Promotionsprüfung am 21. Oktober 2016 erfolgreich abgeschlossen hat. Sie hatte ihr Promotionsstudium in der AG Schwaneberg mit dem Thema Enabling directed evolution 3.0 by a promoter toolbox, casting epPCR and engineered polymerase im Jahr 2012 begonnen und setzt ihre Karriere als assoziierte Professorin im Tianjin Institute of Industrial Biotechnology in China fort. Ihre Expertisen sind Proteinengineering, Biokatalyse and Enzymologie

 
 

Dr. Georgette Körfer

Georgette Körfer Biotec

Am 26. Juli, 2016 hat Georgette Körfer ihre Doktorarbeit verteidigt, welche sich um die Etablierung eines durchflusszytometrie-basierten in vitro Kompartimentierung – Durchmusterungsystems für die gelenkte Enzymevolution handelte. Ihre Expertise liegt hauptsächlich in Proteinengineering, zellfreie Enzymproduktion, Durchflusszytometrie und Produktion der Emulsionskompartimente. Kürzlich wurde sie als Projektleiterin in der Waschmittel– und Haushaltspflege–Abteilung von Dalli Werke GmbH & Co. KG eingestellt worden.

 
 

Dr. Gaurao Dhoke

Dr. Gaurao Dhoke Biotec

Gaurao Dhoke hat seine Doktortitel am 2. Juni, 2016 erhalten. Seine Doktorarbeit beinhaltete die Computer-unterstützte Analyse des Mechanismus und der Substratspezifizität einer Alkoholdehydrogenase aus Candida parapsilosis. Während seiner Doktorarbeit in der Schwaneberg-Gruppe hat er die fachliche Kompetenz über rationales Enzymdesign, molekulares Andocken und Simulation gewonnen. Zurzeit arbeitet er als leitender Wissenschaftler im Bereich der Computational Chemie in Invictus Oncology in Delhi, Indien.

 
 

Dr. Nina Lülsdorf

Dr. Nina Lülsdorf Bio VI

Am 26. Januar, 2016 hat Nina Lülsdorf ihre Doktortitel bekommen. Das Thema ihre Doktorarbeit war das Proteinengineering für den Abbau von Polyethyleneterephthalate. Dieses Projekt was ein Teil der Allianz von FuPol- Funktionalisierung von Polymeren mit akademischen und industriellen Partnern. Ihre Expertise sind Proteinengineering, Prozessimplimentierung, gute Herstellungspraxis und Projektmanagement. Sie arbeitet in der Technologie- und Prozesstransfer-Abteilung in Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG in Revensburg, Deutschland.