Next Generation Biocatalysis

  Übersichtsschema zur Verdeutlichung der NGBC-Forschungsaktivitäten Biotec
 
 

Die Abteilung Next Generation Biocatalysis, kurz NGBC, hat sich die Entwicklung enzymatischer Reaktionen oder Reaktionskaskaden, Methoden und Technologien zum Ziel gesetzt, um die Limitierungen wässriger Biotransformationen zu überwinden. Durch Auflösung der strikten Barrieren zwischen chemischen und biologischen Katalysewelten wird angestrebt, die Flexibilität chemischer Katalysatoren und andererseits die Selektivität von Enzymen auf einzigartige Weise zu kombinieren. Ein zweiter zentraler Aspekt der Forschungsaktivität ist die Implementierung von Biokatalysatoren in mikrobielle Chassis mit dem Ziel, biosynthetische Wege hin zu wertvollen pflanzlichen Sekundärmetaboliten zu ermöglichen. Ein Schlüsselaspekt unserer Forschung ist die Entwicklung neuer oder verbesserter stereoselektiver Biotransformationen.

Um unsere Ziele zu erreichen, kombiniert unsere Forschung die übergreifenden Themen der gelenkten Enzymevolution, der Bio(-hybrid)katalyse und der organischen Chemie, welche die Kernkompetenzen der Schwaneberg Gruppe auf einzigartige Weise miteinander vereint. Der interdisziplinäre Ansatz der NGBC Gruppe bündelt die Expertise von Molekularbiologen und synthetischen Biologen, Materialwissenschaftlern und Chemikern. Die Abteilung NGBC wird von Dr. Johannes Schiffels geleitet.

Hier finden Sie Infos über die Mitarbeiter der Abteilung Next Generation Biocatalysis.

Hier finden Sie detaillierte Informationen zu den aktuellen Forschungsaktivitäten der Abteilung Next Generation Biocatalysis.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir sind immer auf der Suche nach hochmotivierten Bachelor- oder Masterstudenten, die sich für eine Abschlussarbeit innerhalb des interdisziplinären Feldes der Katalyse interessieren. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, melden Sie sich einfach bei uns.