HICAST

 

Der Henkel Innovation Campus for Advanced Sustainable Technologies, kurz HICAST, zielt auf die Entwicklung von neuen, nachhaltigen Waschmitteln ab. Dies soll durch die Erlangung eines fundamentalen Verständnisses der Interaktionen zwischen verschiedenen Waschmittelkomponenten ab. Die NGBC Nachwuchsgruppe ist Teil des HICAST-Konsortiums und trägt durch Grundlagenforschung an den im Waschprozess beteiligten Enzymen bei. Wir arbeiten intensiv mit der Abteilung Computational Biology zusammen, die von Dr. Mehdi Davari geleitet wird, um eine enge Verzahnung Computer-unterstützter und empirisch generierter Daten zu erreichen.

In HICAST arbeiten wir zusammen mit…

  • Henkel AG & Co. KGaA
  • Prof. Dr. Walter Richtering– RWTH Aachen & DWI-Leibniz Institut für Interaktive Materialien; Lehrstuhl II, Physikalische Chemie Komplexer Fluide: Polymere & Kolloide
  • Prof. Dr. Regina Palkovits– RWTH Aachen; Institut für Technische und Makromolekulare Chemie (ITMC)
  • Abteilung Computational Biology – geleitet von Dr. Mehdi Davari